So klingt der Autofrühling 2010 Ansichten 1.137 / Bewertung 4.60

Das vergangene Jahr war – bedingt auch durch die fünf Milliarden Euro Abwrackprämie, die allein in Deutschland in den Neuwagenmarkt flossen – ein Jahr der Kleinwagen. Novitäten wie VW Polo, die Ford-Modelle Ka und Fiesta oder der offene Fiat 500 gehörten zu den Protagonisten des Automarktes 2009. In der neuen Saison dagegen dominiert das Schwermetall: Die ersten zehn Modellneuheiten des Jahres 2010, die in diesen Wochen auf die Straße kommen, gehören allesamt zu den großkalibrigen Fahrzeugen – oder es handelt sich um potente Sportwagen.

MOTOSOUND war mit dem ersten Schwung des aktuellen Autojahrgangs bereits unterwegs – natürlich auch auf der Tonspur. Zu hören ist vom klassischen Vierzylinder-Benziner des Peugeot RCZ über den V6-TDI-Motor des VW Touareg, das V8-Bollerwerk des Maserati Gran Cabrio bis zu den weitgehend identischen V10-Treibsätzen des Audi R8 Spyder und des Lamborghini Gallardo Superleggera eine breite Auswahl an Maschinen. Also dann: Zündung an – und Ton ab!

0 Kommentare »

Einen Kommentar hinterlassen

Peugeot

Blog-News

Mehr Boulevard als Buckelpiste: Mit Pariser Chic und französischem Flair will der DS7 im SUV-Lager punkten
Mehr Boulevard als Buckelpiste: Mit Pariser Chic und französischem Flair will der DS7 im SUV-Lager punkten

...  den ganzen Blog-Artikel lesen