Quiz
Das Hupen der Gewinner

Das Hupen der Gewinner

Zum Hochfest des Fußballs, der WM 2010 in Südafrika, werden nicht nur Kicker, Getränkehändler und Fähnchenhalter bis an ihre Leistungsgrenzen getrieben, sondern auch Autohupen. Wer erkennt den passenden Hupton zum Sieg?

Dieses Quiz spielen

MOTOSOUND-Quiz Übersicht

Datum  |  durchschnittliche Punktzahl  |  Aufrufe

  • Aufrufe: 4.123 | durchschnittliche Punktzahl: 7.37 von 8

    Das Hupen der Gewinner

    Zum Hochfest des Fußballs, der WM 2010 in Südafrika, werden nicht nur Kicker, Getränkehändler und Fähnchenhalter bis an ihre Leistungsgrenzen getrieben, sondern auch Autohupen. Wer erkennt den passenden Hupton zum Sieg?

  • Aufrufe: 8.769 | durchschnittliche Punktzahl: 4.46 von 5

    Trau' keinem über 300

    Bei maximal Tempo 250 ist für die allermeisten Autos Schluss mit dem Vortrieb, und das ist auch gut so. Die Trennung zwischen öffentlichen Straßen und Rennstrecken wäre sonst nämlich überflüssig. Bei einigen Typen jedoch liegt das Geschwindigkeitslimit deutlich höher. Wer hört diese Modelle heraus?

  • Aufrufe: 5.022 | durchschnittliche Punktzahl: 4.36 von 5

    Das Golf-Handicap für die Ohren

    Der meistgebaute VW ist der Golf auf jeden Fall, eines der meistgebauten Autos überhaupt auch. Und weil derart Wohlbekanntes meist gar nicht mehr so genau beachtet wird, gibt es hier einen kleinen Test. Wer erkennt den richtigen Golf?

  • Aufrufe: 1.635 | durchschnittliche Punktzahl: 4.23 von 5

    Autos, zur Sonne!

    Winter ade, die Zeit der Mützen ist vorbei – auch bei den Autos. Zum Start der Cabrio-Saison sucht MOTOSOUND jene Kenner, die schon am Geräusch des aufklappenden Verdecks erkennen, um welches Auto es sich handelt. Damit es nicht ganz so schwierig wird, sind ausschließlich italienische Modelle am Start. Ascolta, per favore!

 

Blog-News

Angeben für Anfänger: Mit dem A35 senkt Mercedes die Hürde für den Einstieg bei AMG
Angeben für Anfänger: Mit dem A35 senkt Mercedes die Hürde für den Einstieg bei AMG

Dafür gibt es natürlich zu allererst mal einen stärkeren Motor. Wo der 2,0 Liter große Vierzylinder im A 250 auf 224 PS kommt, kitzeln sie bei AMG immerhin 306 PS aus dem Turbo-Motor. Bei maximal 400 Nm und serienmäßigem Allradantrieb reicht das für einen Sprintwert...

...  den ganzen Blog-Artikel lesen